TweakNews

Letzte Aktualisierung: Jan 20, 2021

TweakNews
Wertung3.5 Sterne
Preis€7,50 / Monat
Beibehaltung4200 Tage
Kostenlose Testphase10 Tage/10 GB
EigenschaftenKostenloser Newsreader
Kostenloses VPN
Hohe Geschwindigkeiten

Tweaknews ist unser bestplatzierter niederländischer USENET-Anbieter. Sie sind bekannt für ihren USENET-Feed mit hoher Geschwindigkeit. Alle Pläne von TweakNews beinhalten unbegrenzte Downloads, einen kostenlosen USENET-Newsreader und einen kostenlosen VPN-Dienst. Sehr empfehlenswert.

TweakNews Kurze Zusammenfassung

  • 7,50 €/Monat für UsenetReviewz.com-Besucher mit Newsreader und einem kostenlosen VPN-Konto mit einer jährlichen Anmeldung.
  • Der Normalpreis beträgt 12,95 €/Monat — UsenetReviewz.com visitors save 43%
  • UsenetWire-Newsreader zum Suchen, Anzeigen und Herunterladen von Inhalten.
  • Unbegrenzte Geschwindigkeiten - andere Anbieter begrenzen die Download-Geschwindigkeit
  • 4200 Tage der Aufbewahrung und des Wachstums
  • Kostenloser Null-Log-VPN-Dienst mit unbegrenzter Nutzung im Lieferumfang des USENET-Plans
  • Konten blockieren verfügbar
  • Nur EU-NNTP-Server
  • Bis zu 60 Verbindungen
  • Kompatibel mit allen gängigen Usenet-Automatisierungs-Apps wie Sonarr und CouchPotato.
  • Kundensupport auf Englisch und Niederländisch verfügbar

Binäre Aufbewahrung

Die binäre Aufbewahrung für Tweaknews beträgt derzeit 4200 Tage. Die Textaufbewahrung ist auf das gleiche festgelegt. Die binäre Aufbewahrung wurde im Juni 2019 von 2500 auf 3400 Tage hochgestuft. Dies ist ein massives Upgrade, das sowohl Text- als auch Binärdaten betrifft. Dieses Upgrade ist kostenlos und wurde auf allen Servern eingeführt. Nebenbemerkung - Viele Anbieter beanspruchen sowohl mehr Binär- als auch Texterhalt als sie tatsächlich bieten, da es als Endbenutzer schwer zu testen ist. Tweaknews liefert jedoch.

Preise

Tweaknews bietet eine Vielzahl von monatlichen Preisplänen, die je nach Download-Geschwindigkeit und Anzahl der benötigten Verbindungen variieren. Natürlich erhalten Sie umso mehr Rabatt, je länger Sie sich anmelden. Alle Pläne beinhalten SSL-Verschlüsselung und 4200 Tage binäre Aufbewahrung, wobei Downloads nur durch Verbindungsgeschwindigkeiten begrenzt sind. Hinweis: Diese monatlichen Preispakete sind für Einzelhändler gedacht. Sie können ermäßigte Preise von 7,50 €/Monat für eine jährliche Anmeldung oder ein wiederkehrendes monatliches Abonnement von 9,99 €/Monat erhalten, wenn Sie sich über usenetreviewz.com anmelden.

Tweaknews Pricing

Konten blockieren

Zusätzlich zu den monatlichen Preisplänen bietet Tweaknews Block-Konten, die sehr nützlich sein können, wenn Sie nach USENET-Füllservern suchen, um Teile fehlender Binärdateien auszufüllen. Wenn Sie nicht möchten, dass Ihre Daten ablaufen oder nur sehr gelegentlich heruntergeladen werden, ist ein Blockkonto möglicherweise das Richtige für Sie. Mit einem Sperrkonto haben Sie einen Festpreis für eine bestimmte Datenmenge gezahlt, die Sie mit einer maximalen Rate von 100 Mbit herunterladen können. Gelegentlich genutzte Konten werden auch als „Konto füllen“ bezeichnet.

Tweaknews Block Accounts

Informationen zur kostenlosen Testversion

TweakNews bietet eine 10-tägige oder 50-GB-kostenlose Testversion an. Wenn Sie sich dafür entscheiden, nicht vor Ablauf der 10 Tage zu kündigen, beginnen Sie mit Ihrem regulären Abonnement des Dienstes.

Tweaknews Free Trial Offer

Sonderangebote/Gutscheine

Wenn Sie sich über unsere Website anmelden, erhalten Sie den besten Preis von 7,50€ pro Monat für unbegrenzte Download-Geschwindigkeiten für die jährlichen Pläne, die einen VPN-Dienst und einen benutzerfreundlichen Newsreader beinhalten. Tweaknews wird von Zeit zu Zeit spezielle Angebote anbieten. Wenn Sie sich also für unseren Newsletter anmelden, können Sie benachrichtigt werden, wenn es ein spezielles Saisonangebot gibt. Hinweis: 7,50€ pro Monat sind bereits viel, da dies mehr als 40% auf den regulären Preis von 12,95 €/Monat geht.

Geschwindigkeit

Unser Download beschleunigt sich maximal mit 50 Mbit/s und bei dieser Geschwindigkeit hatten wir keine Schwierigkeiten, die Bandbreite zu maximieren, obwohl wir von den USA nach Europa weitergefahren sind. Hinweis: Download-Geschwindigkeiten können durch intermediäre Internetverbindungen beeinflusst werden.

Tweaknews Local Speed Test Tweaknews Speed Test

Verbindungen

Je nach Plan, den Sie auswählen, reichen die zulässigen NNTP-Verbindungen zwischen 4 und 40.

Newsserver/Ports/Konfiguration

Die Adresse und Konfigurationen des NNTP-Servers für Tweaknews sind ziemlich einfach. Hier finden Sie die Informationen, die Sie benötigen: Server-Rechnername:

  • news.tweaknews.eu

Häfen:

  • 119 (kein SSL)
  • 563 (SSL)
  • 443 (SSL)

Häufig gestellte Fragen für Tweaknews

  • Welches Paket sollte ich wählen?: Bestimmen Sie zunächst, wie viel Geschwindigkeit Sie für Ihre USENET-Verbindung benötigen würden und zweitens wissen Sie Ihren beabsichtigten Gebrauch. Wenn Sie neu bei USENET sind, beginnen Sie mit dem kostenlosen Trail und danach mit dem Monatsplan als eine Empfehlung. Wenn Sie jedoch mit USENET vertraut sind und eine schnelle Breitbandverbindungsgeschwindigkeit haben, sollten Sie entweder den jährlichen Plan für 7,50 €/Monat berücksichtigen, der unbegrenzte Geschwindigkeiten, einen hochwertigen USENET-Newsreader namens Newswire und einen VPN-Dienst zum Schutz Ihrer Privatsphäre und Anonymität im Internet beinhaltet.
  • Kann ich die Geschwindigkeiten mit Tweaknews testen? Tweaknews verfügt über eine dedizierte Geschwindigkeitstestseite, auf der Sie versuchen können, zufällig generierte Daten herunterzuladen. Wenn Sie diese Download-Geschwindigkeiten testen, erhalten Sie eine genaue Vorstellung davon, wie Ihre USENET-Erfahrung aussehen sollte. Testen Sie Ihre Geschwindigkeiten hier
  • Wie kann ich meine USENET-Downloads beschleunigen? Tweaknews Verbindungen können aus verschiedenen Gründen verlangsamt werden. Hier sind ein paar Dinge, die Sie ausprobieren sollten: Wechseln Sie zuerst Ihre Verbindungsanschlüsse von 119 auf 563, um SSL zu aktivieren, wenn Sie SSL nicht aktiviert haben. Versuchen Sie auch, von 563 auf Port 443 zu wechseln, falls Ihr ISP den USENET-Verkehr verlangsamt. Experimentieren Sie auch mit der Anzahl der Threads an Ihren USENET-Anbieter. Eine ideale Anzahl von Verbindungen oder Threads könnte 8 sein - versuchen Sie, sich nach oben und unten anzupassen und Ihre USENET-Geschwindigkeiten zu testen. Testen Sie auch, wie in der obigen Frage erwähnt, die Download-Geschwindigkeiten von zufällig generierten Daten, um festzustellen, ob nur der USENET-Verkehr beeinträchtigt wird oder der gesamte Datenverkehr langsam ist.
  • Werden Rabatte für die jährliche Anmeldung angeboten? Tweaknews bietet Rabatte für längerfristige Anmeldungen. Der beste Preis, den Sie für ein Tweaknews-Abonnement erhalten können, beträgt 7,50 €/Monat, der den USENET-Dienst, den Usenet Newsreader und eine VPN-Verbindung umfasst. Hinweis: Dieses Angebot ist nur über einige wenige ausgewählte Affiliate-Partner wie UsenetReviewz.com verfügbar
  • Enthält Tweaknews einen Newsreader mitgeliefert Ja, dein Tweaknews-Abonnement enthält einen kostenlosen, hochwertigen USENET-Newsreader namens UsenetWire. Sehen Sie sich unten an, um UsenetWire in Aktion zu sehen. Weitere Einzelheiten unten.
  • Beinhaltet Tweaknews eine VPN-Verbindung?** Ja bei allen Plänen!
  • Kann ich per Paypal bezahlen? Ja, Paypal wird zusammen mit gängigen europäischen Zahlungsmethoden unterstützt, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Major Credit Cards-, SOFORT, Giropay, iDEAL und/oder Paysafe Karten.

UsenetWire Newsreader Client

Der UsenetWire Newsreader ist ein hochwertiger USENET-Newsreader, der sowohl Windows- als auch MacOSX- und Linux-Benutzer unterstützt. Das Beste von allem ist kostenlos für alle Tweaknews Kunden enthalten, egal auf welcher Planstufe. UsenetWire Newsreader ermöglicht es Ihnen, USENET-Nachrichten zu suchen und zu filtern, NZB-Dateien zu importieren und Backup-NNTP-Server bei Bedarf hinzuzufügen.

Usenetwire Newsreader

Hier im obigen Bild erhalten Sie eine Vorstellung davon, wie einfach der UsenetWire-Newsreader zu verwenden ist. Fang einfach an und suche nach dem, was du willst. Beachten Sie, dass wir auf verschiedene Arten suchen und filtern können, aber nicht beschränkt auf Größe, Name und Dateityp.


Tweaknews VPN Client

Tweaknews bietet einen voll ausgestatteten VPN-Client, der in jedem Plan enthalten ist. Wählen Sie entweder die monatliche oder jährliche Abrechnung und nutzen Sie die Vorteile der hochwertigen VPN-Software.

Tweaknews Vpn Client

Tweaknews VPN Clientdetails

  • Unterstützt 4 verschiedene VPN-Protokolle
  • Zugriff auf 0ver 100+ Serverstandorte auf der ganzen Welt
  • Unbegrenzte Downloads
  • In den Client integrierte Nat-Firewall, um Ihre Verbindung zu sichern.
  • Verfügbar für Windows und MacOSX
  • Linux-Versionen können OpenVPN-Konfigurationsdateien verwenden.

Unterstützung

Support ist per E-Mail oder Telefon verfügbar. E-Mail support@tweaknews.eu Telefon +31.728500710

Kontaktinformationen

Kontaktieren Sie Tweaknews per E-Mail support@tweaknews.eu, persönlich oder über das Web-Kontaktformular.

Postanschrift
Basis-Netzwerkdienste

Tweaknews
Staten Bolwerk 1
2011 MK Haarlem
Niederlande

+31.728500710 * (Nicht für Support) *

Support-Stunden: 10:00 - 16:00 Uhr CET
Support-E-Mail: support@tweaknews.eu
KVK Nr. 60916605
USt-Nr. NL854117970B01

Sicherheit/Datenschutzrichtlinie des Unternehmens

Ttweaknews gibt auf ihrer Website an, dass „Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten nur für den eigenen internen Geschäftsbetrieb und geben Ihnen die von Ihnen angeforderten Informationen. Insbesondere speichern wir Ihren Namen, Ihre Adresse und die zugehörigen Informationen für Abrechnungszwecke. Wir werden diese Informationen nicht an Dritte weitergeben oder an Dritte verkaufen, es sei denn, Sie haben uns die Erlaubnis dazu erteilt oder wir sind gesetzlich dazu verpflichtet.“

Tweaknews erwähnt auch, dass „Der TweakNews-Benutzer persönlich für alle Nachrichten und/oder Daten verantwortlich ist, die vom Benutzer platziert werden. Der zugewiesene Benutzername und das zugewiesene Passwort sind und sollten streng persönlich und vertraulich behandelt werden.“ Seien Sie vorsichtig mit Ihrem Benutzernamen und Passwort und verwenden Sie SSL, das kostenlos mit Tweaknews verfügbar ist. (SSL an Port 563 oder 443 für Download-Datenschutz). Hinweis: Sie müssen eine gültige E-Mail-Adresse mit Ihrem Konto verknüpft haben.

Zahlungsoptionen

Tweaknews akzeptiert: Die wichtigsten Kreditkarten, iDEAL, GiroPay, Paypal und Sofort Banking zur Zahlung.

Unsere Meinung

Tweaknews ist aus vielen guten Gründen einer unserer beliebtesten USENET-Anbieter: Preis, Geschwindigkeit, Usenet Newsreader und der VPN-Client. Obwohl sie möglicherweise nicht die beste binäre Retention auf dem Markt haben, liefert Tweaknews Speed und die Produkte mit zusätzlicher Wertschöpfung.

Nutzen Sie das großzügige kostenlose Testangebot, das über unseren Link verfügbar ist, und probieren Sie Tweaknews 10 Tage lang aus, um zu sehen, ob sie gut funktionieren. Wir glauben, dass du glücklich sein wirst.

Besuch  TweakNews
Besuch TweakNews
Besuch TweakNews
Besuch  TweakNews
TweakNews

TweakNews

Besuch TweakNews Besuch TweakNews
Preisgestaltung€7,50 / Monat
Sterne3.5 Sterne
Beibehaltung4200 Tage
Kostenlose Testphase10 Tage/10 GB
EigenschaftenKostenloser Newsreader
Kostenloses VPN
hohe Geschwindigkeiten
ZahlungKredit, iDEAL, SMS usw.
Besuch TweakNews Besuch TweakNews